Über mich

Hallo Welt!
Letztens hat mich eine Freundin angesprochen und meinte, ich arbeite doch in der IT, da würde ich mich doch sicher mit Programmierung von Webseiten auskennen. Und ob ich da nicht mal schauen könnte, ob man die Webseite des Dresdner Stammtisches für motorradfahrende Frauen auf WordPress umstellen könnte. Ok, ich habe zwar vor 12 Jahren, als ich mein Hausbauprojekt startete, bereits meine Homepage in HTML geschrieben, aber … das ist so lange her. Seitdem habe ich daran gar nichts mehr getan und die Entwicklungsumgebungen für Websites sind rasend schnell fortgeschritten. Also eine Herausforderung für mich. Und nun habe ich damit begonnen, noch nicht perfekt, da viele Texte einfach erst mal so von der alten Seite übernommen sind, aber sobald meine Zeit es zulässt, werden sie angepasst.
Ich liebe Motorradfahren, Wasserwandern, Inlineskaten, Nordic Walking, Schwimmen, Handarbeiten, Hörbücher. Darüber möchte ich hier auf diesen Seiten ein bisschen schreiben. Ausserdem habe ich mein altes Bautagebuch eingebunden, das muss ja auch irgendwo untergebracht werden und vielleicht finden sich sonst noch interessante Themen, über die sich zu schreiben lohnt, wir werden sehen.
Ich bin Baujahr 1964 und habe zwei erwachsene Kinder. Bis 1987 habe ich in Leipzig Wirtschaftsinformatik studiert und seitdem immer in der IT gearbeitet. 2004 bin ich aus Dresden an den Stadtrand gezogen und wohne nun im Grünen, da gibt es im Garten immer viel zu tun. An den Wochenenden bin ich oft mit meinem Lebenspartner mit dem Motorrad unterwegs. Und wenn die langen Winterabende kommen, habe ich Zeit für andere Hobbys, wie Lesen, Handarbeiten, Schwibbbögen sägen, eine Runde Doppelkopf spielen und mit Freunden gemütlich bei einer Flasche Wein am Kamin sitzen und den nächsten Motorradurlaub planen.

11.August 2015